Monat: Oktober 2020

„Du bist so jung wie Deine Zuversicht“

„Du bist so jung wie Deine Zuversicht -Jugend ist nicht ein Lebensabschnitt, sie ist ein Geisteszustand.“

 

Mit diesen Worten von  Albert Schweitzer (1875 – 1965) wünsche ich zum Geburtstag von Herzen alles Gute, Gesundheit und vor allem Zuversicht in diesen außergewöhnlichen Zeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier ist komplette Text „Du bist so jung wie Deine Zuversicht“ von Albert Schweitzer (1875 – 1965)

Du bist so jung wie Deine Zuversicht –

Jugend ist nicht ein Lebensabschnitt,

sie ist ein Geisteszustand.

 

Sie ist Schwung des Willens,

Regsamkeit der Phantasie, Stärke der Gefühle,

Sieg des Mutes über die Feigheit,

Triumph der Abenteuerlust über die Trägheit.

 

Niemand wird alt, weil er eine Anzahl Jahre

hinter sich gebracht hat. Man wird nur alt,

wenn man seinen Idealen Lebewohl sagt.

Mit den Jahren runzelt die Haut,

mit dem Verzicht auf Begeisterung

aber runzelt die Seele.

 

Sorgen, Zweifel, Mangel an Selbstvertrauen,

Angst und Hoffnungslosigkeit,

das sind die langen, langen Jahre,

die das Haupt zur Erde ziehen

und den aufrechten Geist in den Staub beugen.

 

Ob siebzig oder siebzehn,

im Herzen eines jeden Menschen wohnt

die Sehnsucht nach dem Wunderbaren,

das erhebende Staunen beim Anblick

der ewigen Sterne und der ewigen Gedanken

und Dinge, das furchtbare Wagnis,

die unersättliche kindliche Spannung,

was der nächste Tag wohl bringen möge,

die ausgelassene Freude und Lebenslust.

 

Du bist so jung wie Deine Zuversicht,

so alt wie Deine Zweifel,

so jung wie Deine Hoffnung,

so alt wie Deine Verzagtheit.

Solange die Botschaft der Schönheit,

Freude und Größe der Welt,

des Menschen und des Unendlichen,

Dein Herz erreichen, solange bist Du jung.

 

Erst wenn die Flügel nach unten hängen

und Dein Herz vom Schnee des Pessimismus

und vom Eis des Zynismus bedeckt ist,

dann erst bist Du wahrhaft alt geworden.

 

(Albert Schweitzer 1875 – 1965)

 

 

Das Schlimme ist, dass die Unfähigkeit zu denken so oft mit der Unfähigkeit zu Schweigen Hand in Hand geht.

COVID-19-NEWS

 

Das Schlimme ist, dass die Unfähigkeit zu denken so oft
mit der Unfähigkeit zu Schweigen Hand in Hand geht.

 

Hans Krailsheimer (* 29. Januar 1888 in Nürnberg; † 12. Januar 1958 in München) war ein deutscher Jurist und Schriftsteller, der vor allem durch seine Aphorismen bekannt ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

ähnlich auch Karl Kraus

 

Es genügt nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Wann will ich Beirat oder Aufsichtsrat werden und was habe ich zu bieten?

Kennen Sie Brainloop?

 

 

Kennen Sie meinen aktuellen Blog-Beitrag zum Thema:

Wann will ich Beirat oder Aufsichtsrat werden und was habe ich zu bieten?

Sehen Sie hier……….

https://www.brainloop.com/de-de/aufsichtsrat-wann-und-was-habe-ich-zu-bieten/

 

Brainloop ist der führende Anbieter Cloud-basierter Lösungen für die sichere Zusammenarbeit an vertraulichen Dokumenten – insbesondere für den Aufsichtsrat.

.

Als einziger Lösungsanbieter speichert Brainloop die Daten ausschließlich in lokalen Rechenzentren in Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen europäischen Ländern. Oder im unternehmenseigenen Rechenzentrum – Administrator- und Provider-Shielding inklusive!

 

Die Brainloop AG mit der Zentrale in München und Standorten in Österreich, der Schweiz, Frankreich und Großbritannien wurde im Jahr 2000 gegründet. Das Unternehmen zählt zahlreiche mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne zu seinen Kunden, darunter die Mehrheit der DAX 30-Unternehmen.

Kennen Sie den Blog von Brainloop?

 

Diesen Blog sollten Sie abonnieren. Dann erhalten Sie regelmäßig spannende Artikel zu folgenden Themen:

  • Informationssicherheit
  • Compliance
  • Board
  • Collaboration
  • Due Diligence

Meine sonstigen Blog-Beiträge:

 

 

27.07.2017 Der Weg zum Aufsichtsratsmandat

14.03.2018 Nachhaltigkeit: Berichterstattung und Prüfungspflicht des Aufsichtsrats

14.03.2018 Nachhaltigkeit: Berichterstattung und Prüfungspflicht des Aufsichtsrats

15.06.2018 Wer ist für Nachhaltigkeit im Unternehmen verantwortlich

29.10.2018 Verantwortung für nachhaltige Unternehmensführung

27.02.2019 Ehrbarkeit und Tugenden eines Aufsichtsrats

17.09.2019 Aufsichtsrat und Ethical Due Diligence

28.02.2020 Aufsichtsrat werden: Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen

08.04. 2020 Will ich wirklich Beirat oder Aufsichtsrat werden?

10.06.2020 Warum und wo will ich Aufsichtsrat werden?

14.10.2020 Wann will ich Beirat oder Aufsichtsrat werden und was habe ich zu bieten?

Alles Gute zum Geburtstag

„Jeder neue Tag hat zwei Griffe. Wir können ihn am Griff der Ängstlichkeit oder am Griff der Zuversicht halten.“
.
.
.
Im Sinne von Henry Ward Beecher wünsche ich alles Liebe und Gute zum Geburtstag.
.
Vor allem weiterhin Zuversicht und Gesundheit.

 

© 2020 Rudolf X. Ruter

Theme von Anders NorénHoch ↑