9. Deutsche CSR Forum 2013


 

9. Deutsche CSR Forum vom 9. bis 10. April 2013

Internationales Forum für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit

 

Kommen auch Sie am 9. April 2013 zur Diskussion mit Aufsichtsräten von 17:15 – 18:20 Uhr zum Thema „Grundsätze nachhaltiger Unternehmensführung“ mit

Dr. Christine Bortenlänger,

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, Deutsches Aktieninstitut e.V.

Heinz Otto Dürr,

Aufsichtsratsvorsitzender und Großaktionär, Dürr AG

Günther Fleig,

ehem. Personalvorstand, Daimler

Rosely Schweizer,

ehem. Vorsitzende des Beirats, Dr. August Oetker KG

Moderator: Rudolf X. Ruter,

Mitglied des Beirats des 9. Deutschen CSR Forum

Die Diskussion mit Aufsichtsräten wird folgenden Fragen nachgehen:

Die effektive Aufsicht und Beratung durch engagierte und erfahrene Aufsichtsratsmitglieder ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für gute Corporate Governance Strukturen und einer nachhaltigen Unternehmensführung – sowohl in kapitalmarktorientierten Konzernen als auch in Familienunternehmen. Die Aufsichtsräte werden im Plenum u. a. den Fragen nachgehen:

– Welche Werteorientierung braucht ein Aufsichtsrat?

– Was macht erfolgreiche Aufsichtsarbeit aus?

– Welches sind die Tugenden eines ehrbaren Aufsichtsrats?

– Soll der Aufsichtsrat mehr haften wie bisher?

– Wie groß sind die Reichweiten der unternehmerischen Verantwortung?

– Brauchen wir mehr „Berufs-Aufsichtsräte“?

– Können Grundsätze nachhaltiger Unternehmensführung ein Chancenverbesserer sein für erfolgreiches Management?

 

Unter http://csrforum.eu/site_media/uploads/Programm-CSR-Forum.pdf  finden Sie das komplette Programm des 9. Deutschen CSR-Forums. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit, um es durchzusehen. Wir hoffen, Sie finden es so spannend wie wir und kommen zum europäischen Treffpunkt für CSR und Nachhaltigkeit.

Das 9. Deutsche CSR-Forum findet am 9. und 10. April 2013 in Ludwigsburg bei Stuttgart statt. Bitte beachten Sie auch die vielen Veranstaltungen am Vor- und am Folgetag. Sie sind herzlich willkommen.

Höhepunkt ist wieder die Verleihung des Deutschen CSR-Preises. In diesem Jahr nimmt sie Bundesminister Dirk Niebel vor. Seien Sie gespannt auf die Persönlichkeit, der der CSR-Award verliehen wird. Roland Tichy, Chefredakteur der Wirtschaftswoche, hat die Laudatio übernommen.

Blicken Sie auch auf das 8. Deutsche CSR Forum in 2012.

 

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)


Kommentare geschlossen