Archiv für Dezember, 2015

Vorsatz für 2016: Investieren Sie (weiterhin) in Menschen

Rudolf X. Ruter - Wirtschaft und Mensch - Tugenden eines ehrbaren Aufsichtsrats

.

.

.

.

.

.

.

.

„Man Muss Menschen Mögen“. Ehrbare Führungskräfte fördern die Würde und investieren in die Mitarbeiter des Unternehmens von heute um die unternehmerische Zukunft und Werte von morgen zu gewährleisten.  Sie sichern somit den nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Investieren Sie in Menschen – Sichern Sie Ihren nachhaltigen Unternehmenserfolg

Lesen Sie mehr über meinen Vorsatz für das NEUE JAHR 2016 in der Ausgabe 4 – Dezember 2015 der REM PULS auf Seite 16 – 18 >>>>>>>>Investieren Sie in Menschen – REM PULS Dezember 2015

Für die Mehrzahl der Führungskräfte und Verantwortungsträger in unserer Wirtschaft ist es selbstverständlich im täglichen Geschäftsleben Werte zu leben. Die Rückbesinnung auf bewährte ethische Werte ist ihnen wichtig. Auch wenn aktuell immer öfter Medien eher das Bild vom gierigen, unsozialen und unanständigen Manager in ihren Schlagzeilen verbreiten. Sich als Führungskraft anständig zu verhalten, macht Sinn. Nur wenn sich alle Mitarbeiter, Führungskräfte, Vorstände, Aufsichtsräte / Beiräte und Eigentümer / Gesellschafter eines Unternehmens anständig gegenüber ihren Stakeholdern (nach innen und außen in alle Richtungen wie z.B. Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern, Öffentlichkeit) verhalten, wird das Unternehmen selbst langfristig wirtschaftlichen und nachhaltigen Erfolg haben. Klare Sinn- und Werte-Orientierung ist sowohl für alle Akteure als auch für das Unternehmen selbst als Fundament und Voraussetzung für ein nachhaltiges Erfolgsmanagement gefragt. Wirtschaft und Ehre gehören zusammen.

Investieren Sie (weiterhin) in die Menschen von heute die ihre Zukunft und Werte von morgen gewährleisten. Vermeiden Sie einen existentiellen Fachkräftemangel. Sichern Sie so ihren nachhaltigen Unternehmenserfolg.

 

Und gehen Sie als erfolgreiche und ehrbare Führungskraft mit gutem Beispiel stets voran. Respekt gegenüber allen Menschen gehört zu den wichtigsten Tugenden eines ehrbaren Managers.

 

95 Tugenden eines ehrbaren Aufsichtsrats - Kurt Tucholsky - Tugenden eines ehrbaren Aufsichtsrats

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Wirtschaft und Ehre

Private Wealth Magagzin

 

 

 

Lesen Sie „A letter from……………“ in Heft 04 Dezember 2015 des Magazin private wealth zum Thema

 

„Wirtschaft und Ehre“

 

pdf.Datei, Seite 122, Heft 04 Dezember 2015 Magagazin private wealth >>>>>>>>>Wirtschaft und Ehre – Dezember 2015

 

2015-10-03 002

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Interview: Enkelfähige Unternehmen

2015-12-08 Unternehmerzeitung 12_2015

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie mein Interview in der schweizerischen Unternehmerzeitung, Ausgabe Dezember 2015, zum Thema

„Enkelfähige Unternehmen“

 

pdf.Datei, Seite 64, UnternehmerZeitung, Nr. 12 aus 2015 >>>>>Enkelfähige Unternehmen – Interview Dezember 2015

 

2015-10-03 002

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare