Archiv für Juni, 2010

Financial Experts Association e.V


Financial Experts Association e.V ist das Kompentenz- und Expertennetzwerk zur Förderung der Professionalisierung, fachlichen Qualifikation und Unabhängigkeit einer neuen Generation von Aufsichtsräten. Financial Experts Association e.V. ist der erste Berufsverband in Deutschland für Finanzexperten in Aufsichtsräten.

Siehe auch unter http://www.financialexperts.eu/

, , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Verantwortung tragen

Wenn Sie auch Verantwortungsträger sind, sollten Sie diese Seite besuchen:

STIFTUNG Verantwortung tragen (vgl. http://www.verantwortungtragen.net/)

Das Spendenkonto freut sich über jeden Betrag:

Fürstlich Castell’schen Bank, Credit-Casse AG
Konto-Nr.: 04 00 7005
BLZ: 790 300 01
Castell-Bank Nürnberg
Stichwort: „RXR_Envicomm“

Selbstverständlich steht die Initiatorin Frau Dr. Hildebrandt
bzw. die Hausjustiziarin der beteiligten Bank mit Frau Dr. Weinkamm
und ich für weitere Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Siehe auch weitere Beiträge in dieser Rubrik

Keine Kommentare

Sprechen auch Sie „Klartext“

Bitte senden auch Sie Ihr Foto und Ihren Text zum Thema Nachhaltige Unternehmensführung.

Im Arbeitskreis Nachhaltige Unternehmensführung (AKNU) in der Schmalenbach-Gesellschaft diskutieren wir zur Zeit welchen Beitrag die einzelnen Verantwortungsträger zu einer nachhaltigen Unternehmensführung leisten und auf welche Art und Weise sie dies besonders effektiv tun können. Zu den Verantwortungsträgern zählen wir neben der Geschäftsleitung, die Bereichsleitung, die Eigentümer und den Aufsichts- bzw. Beirat.
Nachhaltigkeit Made in Germany! Zum Rest des Beitrags »

,

Keine Kommentare

Neuorientierung tut not

Die Aufsichtsräte haben beim Thema Verantwortung eine Schlüsselposition – die sie auch wahrnehmen sollten. Ein Experte fordert: Durch die Aufsichtsräte muss ein Ruck gehen.

Von RUDOLF X. RUTER

Durch die Finanzkrise sensibilisiert, wird die Rolle der Aufsichtsräte auch in anderen Branchen rege diskutiert. In einem sind sich alle Diskutanten einig: Das, was im Finanzmarkt passiert ist und fast zum GAU für die gesamte Weltwirtschaft geführt hat, sollte keinesfalls noch einmal geschehen. Um dem entgegenzuwirken und eine nachhaltige und erfolgreiche Unternehmensführung zu gewährleisten, ist der Aufsichtsrat in den Unternehmen das richtige Organ. Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare