Archiv für April, 2007

Soziale Verantwortung – Ein Thema für den Aufsichtsrat?

In Deutschland hat die soziale Verantwortung von Unternehmen eine lange Tradition. Und dies nicht erst, seit Ludwig Erhard die Soziale Marktwirtschaft zur Leitidee deutscher Wirtschaftspolitik erhoben hat. Bereits 1883 haben die Sozialgesetze durch Otto von Bismarck dem internationalen Ruf Deutschlands als Sozialstaat den Weg bereitet. Noch heute ist das System der sozialen Absicherung in Deutschland – mit maßgeblicher Unterstützung der Unternehmen – ein filigranes Netz, wenn es auch durch die aktuelle Zerreißprobe der öffentlichen Finanzen Risse bekommen hat und wesentliche Teile der politischen Landschaft – Parteien und Interessenvertretungen – den Niedergang des Sozialstaates befürchten.

Autoren: Karin Sahr, Rudolf X. Ruter, Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

PDF-DokumentSoziale Verantwortung – Ein Thema für den Aufsichtsrat? (.pdf-Datei)

,

Keine Kommentare