Archiv für April, 2004

Ein Corporate Governance Kodex für öffentliche Unternehmen?

Die bisherige Entwicklung der Corporate Governance in Deutschland konzentrierte sich im Wesentlichen auf börsennotierte Aktiengesellschaften. Zurzeit ist aber festzustellen, dass in Deutschland öffentliche Unternehmen immer mehr in die Corporate Governance Diskussion mit einbezogen werden. In einem ausführlichen Kommentarbeitrag wurde im Oktober 2003 erstmals ein Musterkodex entwickelt. Dieser Musterkodex stellt die wesentlichen gesetzlichen Vorschriften zur Leitung und Überwachung von Gebietskörperschaften in der Rechtsform des privaten Rechts dar. Er enthält darüber hinaus anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung.

Autor: Rudolf X. Ruter, Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Ausgabe: Jg. 27, 4/2004

Keine Kommentare